Flusskreuzfahrt: Südfrankreich erleben

84
Published on 6. September 2018 by

Kreuzfahrten stehen derzeit nach wie vor hoch im Kurs. Doch wie wäre es mal mit einer Flusskreuzfahrt? Mit der MS Amadeus Provence von Lüftner Cruises, die auf den Flüssen Sâone und Rhône unterwegs ist, kann man in sieben Tagen alle Highlights zwischen Macon und der Carmague entdecken. Dabei genießt der Gast alle Annehmlichkeiten an Bord.

Die raffinierte Inneneinrichtung der 17,5 qm großen Standard-Kabinen am Strauss Deck bietet jeglichen Komfort, den man benötigt, inkl. separatem Badezimmer mit geräumiger Dusche, begehbarem Schrank und Panoramafenster.

Die Suiten bieten zusätzlichen Raum sowie einen Balkon. Die Kabinen sind auf insgesamt 3 Decks namens Mozart, Strauss und Haydn untergebracht.

Auf dem Sonnendeck kann man das typische Kreuzfahrtleben auf dem Wasser geniessen mit Liegestühlen, Sonnensegel, Schachspiel und Shuffleboard. Von der Freiluft-Lounge „River Terrace“ hat man einen phantastischen Blick auf die vorbeiziehende Landschaft Frankreichs.

Die MS Amadeus Provence ist das erste Schiff der Lüftner Flotte, die auch einen Pool auf dem separaten Pooldeck inkl. Pool-Bar anbietet. Für das Extra-Wellness-Gefühl an Bord gibt es Massagen, einen Fitnessraum, einen Friseur sowie einen Bord-Shop. Kulinarisch bekommt man auf der MS Amadeus von morgens bis abends alles was das Geniesser-Herz begehrt. Das Meeresfrüchte-Buffet und das legendäre Captains Dinner bilden den kulinarischen Höhepunkt der Fluss-Genuss-Reise.

Abgesehen von den insgesamt 10 Landausflügen wird auch ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm angeboten mit Livemusik und sonstigen Veranstaltungen. Wenn man also viele kulturelle Highlights Frankreichs innerhalb kurzer Zeit entdecken und gleichzeitig rundum komfortabel und genussvoll reisen möchte, so ist man auf der MS Amadeus Provence genau richtig.

mehr Info: lueftner-cruises.com

Category Tag

See also our Youtube Channel

Add your comment

Your email address will not be published.