Published on 29. März 2018 by

Was haben der Opernstar Luciano Pavarotti und der Autohersteller Enzo Ferrari gemeinsam? Beide wurden in Modena geboren. Der Eine am 18. Februar 1898; der Andere am 12. Oktober 1935. Was die 190.000 Einwohner Stadt aber noch ganz besonders hervorhebt ist ihr Balsamico-Essig.

Der Unterschied zwischen wertvollem Aceto Balsamico tradizionale di Modena und den Balsamico Flaschen die im Supermarkt in den Regalen stehen, ist wie Tag und Nacht!

Um den Balsamico álla Modena zu probieren, fahren wir zur Acetaia Villa San Donnino. Dort führt uns „Nicolina Massaro“  durch den Gährungsprozess des Essigs. Mindestens 12 Jahre lang reift der Essig in Holzfässern, bevor er in Flaschen abgefüllt wird. Die Tour endet mit einer Verkostung von verschiedenen Sorten der reichen, sirupartigen Flüssigkeit. Selbst Pierce „007“ Brosnan lässt sich jedes Jahr einige Flaschen reservieren, wie uns Davide Lonardi (Geschäftsfüher von Acetaia Villa San Donnino) lachend erzählt. Die Flasche vom besten Balsamico tradizionale di Modena kostet 200 Euro.

Adresse:
Strada Medicina 25
San Donnino, Emilia-Romagna, Italy
Telefon +39 340 257 9734

Tipps

  • Museo Ferrari. Das Museum erzählt die Geschichte von Ferraris Gründervater. Neben den verschiedenen Ferraris sind auf einer  riesigen Multimedia Wand Ausschnitte legendärer Rennen zu sehen. Eintritt 16 Euro | Studenten und Pensionisten 14 Euro | Kinder  6 Euro. Adresse: Enzo Ferrari Museum
    Via Paolo Ferrari, 85, 41121 Modena
  • Stadtführung: Sie besuchen die Kathedrale, den Glockenturm von Modena, die Piazza Grande, die historischen Räume im Rathaus, Piazza Roma und den Herzogspalast. Preis: 8 Euro. Besucher können per E-Mail an info@visitmodena.it oder direkt beim Fremdenverkehrsamt von Modena unter 059/2032660 buchen
  • Die Markthalle von Albinelli. Seit 1831 ein beliebter Treffpunkt im historischen Zentrum, in dem man heute wie damals alles kaufen kann; Tortellini, Amaretti, Honig, Schinken, Trüffel, Kirschen und Pflaumen und natürlich den Aceto Balsamico tradizionale di Modena. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 6.30 bis 14.30 Uhr. Samstag und vor Feiertagen von 16.30 bis 19.30 Uhr. Freitag und Samstag von 18 bis 24 Uhr .

Info: Visit Modena

Category Tag

See also our Youtube Channel

Add your comment

Your email address will not be published.